Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Liveaction Studio-Ghibli

3D-Anime Composite inspiriert von Studio Ghibli

Projektstudium Bachelor
Studierende: Dennis Fischer, Ramona Gihr, Roland Herr, Oliver Leisinger, Jamal Ulbricht
Betreuung: David Lochmann

Live auf Alfaview: 15:45 Uhr im virtuellen Hörsaal Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:DM-10, Unterraum J

 

Die Umwelt ist etwas, um das wir uns alle besonders kümmern sollten. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, eine Animation zu erstellen, die zum Umweltschutz anregen soll. Hierbei nutzen wir selbsterstellte Modelle, inspiriert von Charakteren der Studio Ghibli Werke, die wir in reale Umgebungen versetzen. Wir wollen mit unserer Animation eine kleine Geschichte erzählen, in der Porco Rosso einen Flugzeugabsturz hat und sich mitten in einem Wald wiederfindet. Dort realisiert er dann, durch die Lebewesen und die Umgebung, wie sehr unsere Umwelt bereits verschmutzt ist.

Alle Schritte, die nötig sind, um von Grund auf eine Animation zu erstellen, werden in unserem Projekt umfasst. Angefangen mit der Erstellung, Modellierung und Texturierung der benötigten Assets, gefolgt von der Aufnahme der benötigten Umwelt und dem Compositing der vollständigen Szene. Zur Erstellung unserer Animation haben wir Maya benutzt, mit dem vom Pixar entwickelten Renderer RenderMan.

Für Charaktere der Werke von Studio Ghibli haben wir uns zum einen entschieden, weil sie durch ihre Werke auf Umweltschutz aufmerksam machen. Dies tun jedoch auch viele anderen Studios in ihren Werken. Der ausschlaggebende Grund für Studio Ghibli war für uns die Kindheit. Die Magie der Filme war etwas, das uns alle gepackt hat. Wir hoffen, durch unser Werk diese Magie erneut aufleben lassen zu können.

detail (I27551-1)
detail (I27551-2)
detail (I27551-3)