Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Neuer Professor Dr. Melvin Mohokum

Fakultät Gesundheit, Sicherheit, Gesellschaft

Neuer Professor Dr. Melvin Mohokum (I20045)

www.fotostyle.de, AntonioBellissimo, Werbefotografie, hochzeit, Matrimonio, www.fotostyle.de, AntonioBellissimo, Werbefotografie, hochzeit, Matrimonio

Mit Beginn des Sommersemesters 2021 habe ich an der Hochschule Furtwangen als Professor für Physiotherapie neu angefangen. Zuvor war ich hauptberuflich als Hochschullehrer an einer privaten Hochschule mit dem Schwerpunkt Gesundheit tätig. Auch außerhalb der Hochschule kann ich auf vielseitige Erfahrungen zurückblicken. Für einen internationalen DAX-Konzern aus der Automobilbranche habe ich ein Gesundheitszentrum aufgebaut und operativ geleitet. Darüber hinaus habe ich physiotherapeutische Projekte in weiteren Firmen sowie einer öffentlich-rechtlichen Einrichtung fachlich-inhaltlich sowie organisatorisch umgesetzt. Als klinisch-praktischer Physiotherapeut war ich zudem viele Jahre in der Praxis tätig.

Forschungstechnisch habe ich mich mit verschiedenen Themen rund um die Physiotherapie beschäftigt. Zuletzt habe ich gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der SRH Hochschule für Gesundheit sowie des Karlsruher Instituts für Technologie das Funktionstraining, das eine verordnungsfähige ergänzende Leistung zur Rehabilitation darstellt und überwiegend durch Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten durchgeführt wird, im Rahmen eines Drittmittelprojekts deutschlandweit weiterentwickelt.

Selbstverständlich möchte ich die Denomination meiner Professur bio-psycho-soziale Versorgung konkret ausgestalten. Mein Ziel ist es, aktuelle und neue Potentiale der Physiotherapie in die Praxis zu transferieren, um dadurch die gesundheitliche Versorgung von Patientinnen und Patienten im Gesundheitssystem systematisch zu verbessern. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Prävention und Gesundheitsförderung.

Man merkt direkt, dass die Hochschule Furtwangen das Thema Physiotherapiestudium von Anfang an professionell angegangen ist und viel Wert darauf legt, den Studierenden eine hochwertige Studienqualität zu bieten. „Studieren auf höchstem Niveau“ wurde nicht nur gesagt sondern auch getan. Mit dem primärqualifizierenden Studiengang Physiotherapie wurde internationaler Standard umgesetzt. Zugleich ist das Miteinander hier von Kollegialität und Herzlichkeit geprägt. Dass ich jetzt in einer Region arbeiten darf, in der andere Menschen Urlaub machen, ist natürlich ein tolles Schmankerl.