Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Neues Förderprogramm: Invest BW

Antragstellung für Innovationsförderung bis 31. Dezember 2021 möglich

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau startete mit Invest BW das größte branchenoffene Investitions- und Innovationsförderprogramm in der Geschichte Baden-Württembergs, um Unternehmen bei ihren Zukunftsvorhaben zu unterstützen.

Hochschulen und Forschungseinrichtungen können im Rahmen von Verbundforschungsvorhaben mit baden-württembergischen Unternehmen im Programm „Invest BW – Innovationsförderung“ einen Antrag stellen. Gefördert werden Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsvorhaben, die auf neue Produkte, neue Dienstleistungen, neue Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse sowie Service-Plattformen abzielen. Die Projektlaufzeit soll zwei Jahre umfassen. Die Fördersumme für ein Verbundprojekt kann bis zu 5 Millionen Euro betragen.

Die Antragstellung wird vom Institut für Angewandte Forschung (IAF) unterstützt. Ansprechpartnerin ist Caroline Armbruster, arm(at)hs-furtwangen.de.

Weiterführende Informationen gibt es auf www.invest-bw.de/innovation.