Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Carolin Franz mit HFU-Lehrpreis ausgezeichnet

MKB-Alumna erhält für das Sommersemester 2020 den HFU-Lehrpreis in der Kategorie "Lehrbeauftragte" für ihre Lehrveranstaltung "User Experience Design"

Im Rahmen der zentralen Erstsemesterbegrüßung an der Hochschule Furtwangen, vergab Prorektor für Lehre an der HFU, Prof. Dr. Armin Schäflein-Armbruster die Lehrpreise für das Wintersemester 2019-20 und für das Sommersemester 2020. Dabei wurde die Lehrbeauftragte und Alumna Carolin Franz für ihre Lehrveranstaltung User Experience Design geehrt. „Keine andere Vorlesung hat es geschafft, den Inhalt so treffend und treffsicher auf den Punkt zu bringen. Danke!“, so die Bewertung einer der Studierenden.

Frau Franz hatte ihr Medienkonzeption-Studium an der Fakultät Digitale Medien 2015 abgeschlossen und arbeitet seitdem im Bereich Online Konzeption bei der kultwerk GmbH in Freiburg. Seit dem Wintersemester 2017-18 ist sie als Lehrbeauftragte für das Seminar User Experience Design wieder an der Fakultät tätig. Dass sie jetzt den Lehrpreis erhalten hat, freut uns als Fakultät daher ganz besonders.

Wir wünschen Frau Franz weiterhin so viel Freude am Lehren und gratulieren sehr herzlich zu so tollem Feedback in einem so ungewöhnlichen Semester.

Der HFU-Lehrpreis wird in jedem Semester in den Kategorien „ProfessorInnen“ und „Lehrbeauftragte“. Alle Mitglieder der Hochschule Furtwangen können Lehrveranstaltungen nominieren und an der Abstimmung teilnehmen. Im Sommersemester 2020 wurden insgesamt 120 Veranstaltungen nominiert, mehr als 460 Mitglieder der HFU nahmen an der Abstimmung teil.