Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Kapazitive Sensoren als Bedienelemente in der Automobiltechnik

Thomas Maser, B. Braun Aesculap AG

Medizinische elektrische Geräte gehören heute zum Alltag im operativen Umfeld. Zahlreiche technische Innovationen der heutigen Zeit werden in diesem Industriezweig angewandt, unter anderem:

- Modellbasierte Signalverarbeitung
- 3-dimensionale Bildgebung
- Effektive Stromsteller
- Digitale Regelungstechniken

Der Vortrag befasst sich mit den Herausforderungen, mit denen sich Entwickler medizinisch-elektrischer Geräte auseinandersetzen müssen. Es wird aufgezeigt, wie applikationsspezifische Anforderungen unter der Maßgabe der entwicklungsbegleitenden Risikominimierung technisch realisiert werden.

Zur Person

Herr Thomas Maser studierte Electrical Engineering an der Hochschule Furtwangen. Ebenso absolvierte er ein Masterstudium an der Hochschule Furtwangen. Nach erfolgreichem Studium arbeitet er nun seit dem Jahr 2010 als Entwicklungsingenieur/Doktorand bei der B. Braun Aesculap AG sowie am IMTEK der Universität Freiburg.

  • Datum
  • - Uhr
  • Veranstaltungsort
  • online
 (I17604)

Herr Thomas Maser