Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Seit Jahren in Folge top im Ranking

Hervorragende Noten für Hochschule Furtwangen

In Deutschland gibt es ein Ranking, das für Hochschulen ein großes Gewicht hat, das CHE-Hochschulranking. Die Hochschule Furtwangen hat auch dieses Mal erneut herausragende Noten bekommen. Alle drei neu beurteilten Fakultäten Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik zählen mit ihren „grünen“ Zensuren zur Spitzengruppe im deutschsprachigen Raum. Bereits bei den beiden letzten Rankings in den Jahren 2014 und 2017 hatten diese drei Fakultäten sehr gut abgeschnitten – und haben nun wiederum Spitzenpositionen errungen. Keine Selbstverständlichkeit, denn die Konkurrenz ist groß. „Grün“ ist die Top-Kategorie, es folgen Gelb für die Mittelgruppe und Blau für die Schlussgruppe. Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat das Ranking erstellt und dafür Tausende von Fragebögen an Studierende sowie Professorinnen und Professoren gesandt.

Besonders herausragend sind die Ergebnisse für die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen: In dem am 5. Mai 2020 erschienenen ZEIT Studienführer erhält sie ausschließlich grüne Spitzengruppen-Noten – und gehört damit zu den besten in ganz Deutschland. Die Studienorganisation, die Ausstattung der Praxislabore, das Lehrangebot, die Räume, die Unterstützung im Studium – alles auf höchstem Niveau, urteilen die Studierenden. Zudem ein top Berufsbezug mit Kontakt zur Berufspraxis und Abschlussarbeiten in Kooperation mit Unternehmen – bei den Bachelorstudiengängen genauso wie bei den Masterstudiengängen.

Ein Studium an der Fakultät Wirtschaft am Campus Schwenningen ist sehr zu empfehlen: Sie zählt zu den besten Wirtschafts-Fakultäten an Fachhochschulen in Deutschland. Die Studierenden sind sehr zufrieden und vergeben für die Wirtschaftsstudiengänge der HFU überdurchschnittliche Zensuren: vom Lehrangebot bis zur Unterstützung und Betreuung. Auch die Bibliothek und die Räume werden von den Studierenden als top bewertet.

Die Fakultät Wirtschaftsinformatik erhält ebenso ein Spitzen-Zeugnis. Die Studierenden beurteilen die Studiensituation insgesamt wie auch die Betreuung, den Berufs- und Praxisbezug wie auch die Unterstützung bei einem Auslandsstudium als hervorragend. Die Fakultät zählt damit zu den Top-Adressen bundesweit.

„Dass wir seit Jahren in Folge in der Spitzenkategorie liegen, macht uns stolz und glücklich“, sagt Rektor Prof. Dr. Rolf Schofer. „Diese top Wertung zu erhalten, ist keine Selbstverständlichkeit, und wir ruhen uns auf den Lorbeeren auch nicht aus. Vielmehr entwickeln wir unsere Studienangebote ständig weiter.“

Info
Das CHE-Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet: 2020 sind das die Fächer BWL, Jura, Soziale Arbeit, VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftswissenschaften. Von diesen Fächern bietet die Hochschule Furtwangen am Campus Schwenningen Wirtschaft (BWL) und am Campus Furtwangen Wirtschaftsinformatik sowie Wirtschaftsingenieurwesen an.

Die Studiengänge an der Hochschule Furtwangen im Überblick