Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

HFU präsentiert sich auf Digital-Festival

Unter dem Motto „Fit und gesund durch Bits und Bytes" diskutierten 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim digital@bw Festival "Zukunft_Gesundheit_Digital" am 19. Juli 2019 in Tuttlingen die Gesundheit von morgen. „Wir stehen vor einer technologischen Revolution in allen drei zentralen Bereichen der Medizin – beim Monitoring, bei der Diagnostik und der Therapie. Tuttlingen, die Welthauptstadt der Medizintechnik, ist ein wichtiger Teil des Gesundheitsstandorts Baden-Württemberg. Tuttlingen zeigt, wir haben hier im Land ein unglaubliches Potenzial, was Wissenschaft, Wirtschaft und Versorgung angeht. Und wir werden alles dafür tun, um die Chancen neuer Technologien zu nutzen“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Eröffnung des digital@bw Festivals der Landesregierung in Tuttlingen.

Am Nachmittag stand der „Markt der Möglichkeiten“ mit vielen Vorträgen, Live-Demonstrationen, innovativen Exponaten zum Anfassen und Ausprobieren sowie Entdeckungstouren in Tuttlinger Medizintechnik-Unternehmen auf dem Programm. Die Hochschule Furtwangen hatte mit dem Innovations- und ForschungsCentrum IFC einen Stand, an dem vor allem der Projektverbund CoHMed vorgestellt wurde.