Online-Veranstaltung „Studienkompetenzen“ am Campus Tuttlingen erfolgreich durchgeführt

Unterstützung der Studierenden beim Studienstart und darüber hinaus

Die Abteilung Learning Services hat im Sommersemester 2019 gemeinsam mit der Fakultät ITE zum ersten Mal die Online-Veranstaltung „Studienkompetenzen“ gestartet. Die Veranstaltung zielt darauf ab, Studierenden – gerade zu Beginn des Studiums – typische Ängste zu nehmen, die Studienmotivation zu steigern und grundlegende Methoden zum selbstständigen Lernen, Arbeiten und somit wichtige Kompetenzen zum Studieren zu vermitteln.

Studierende des Studiengangs „Orientierung Technik“ absolvierten - nach einer Kick-off-Veranstaltung in der ersten Semesterwoche – die verschiedenen Online-Module (siehe Abbildung 1) selbstständig und eigenverantwortlich über den Verlauf des Semesters.

Dabei hatten sie pro Modul verschiedene Lernaktivitäten zu bewerkstelligen (z.B. Texte oder Videos zusammenzufassen, Mind-Maps zu erstellen, Methoden auszuprobieren und zu reflektieren, Gelerntes anhand von Beispielen oder Semesterinhalten anzuwenden…). Jedes Modul musste außerdem am Ende mit einem sogenannten Wissens-Check (Online-Test) erfolgreich abgeschlossen werden.

Entstanden ist die Veranstaltung mit Hilfe einer Förderung im Rahmen des „HUMUS-Projekts“ (Hochschuldidaktisch und –methodisch unterstützte Selbstinitiierung von Lernprozessen an HAWen in Baden-Württemberg“) und unter der Beteiligung von studentischen Hilfskräften unter dem Motto „Von Studierenden für Studierende“.

Der nächste Durchlauf in Tuttlingen ist für das Sommersemester 2019 geplant. Langfristig soll die Veranstaltung auch als Wahlfplichtveranstaltung für alle Studierenden der HFU zur Verfügung stehen. Fakultäten, die diese Veranstaltung ebenfalls in ihr Curriculum integrieren wollen, können sich gerne bei der Abteilung Learning Services melden. Wenden Sie sich gerne an Frau Dr. Sandra Hübner (hues(at)hs-furtwangen.de).

 

O-Töne von Studierenden:

„Mir hat besonders gefallen, dass es sich um ein Online-Modul handelt.“

„Für mein Studium habe ich gelernt mit Fristen umzugehen und frühzeitig mit der Bearbeitung eines Moduls anzufangen.“

„Gute Hilfe für den Einstieg ins Studium“.

„Ich habe gelernt, wie man seine Ziele formulieren kann, wie man seine Zeit am besten aufteilt und hilfreiche Tipps erhalten zum Lernen und Dinge besser merken zu können.“

„Es hat Spaß gemacht und war hilfreich ????“.

„Die Module haben mich auf Dinge gebracht, die ich davor noch nicht wusste/kannte“.

„Auf jeden Fall empfehlenswert!“