Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

DGB Tuttlingen besucht Campus und IFC

Am 21. Mai 2019 besuchten 40 Mitglieder des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) – Kreisverband Tuttlingen – den Hochschulcampus und das Innovations- und Forschungs-Centrum Tuttlingen (IFC). Dabei erhielten sie in Vorträgen und Führungen Einblicke in die Studien- und Forschungslandschaft Tuttlingen. DGB-Regionssekretär Hans-Peter Menger und Dekan Professor Dr. Stephan Messner begrüßten die Gäste. „Die Betriebs- und Personalräte sind unter anderem in der beruflichen Aus- und Weiterbildung in den Unternehmen und Institutionen tätig. Es ist uns ein Anliegen, den Campus, die Studiengänge und das IFC sowie die Ansprechpersonen kennenzulernen“, erklärte Hans-Peter Menger.

„Das IFC ist ein Meilenstein in Sachen Forschung und Transfer“, meinen der Wissenschaftliche Direktor Professor Dr. Martin Haimerl und Innovationsmanagerin Regina Storz-Irion. So sei es einerseits die Kernaufgabe des IFC, gemeinsame Projekte mit der Wirtschaft zu realisieren, interessierte Gründerinnen und Gründer in ihrem Vorhaben zu unterstützen und Weiterbildungen anzubieten. Nebst Raum für  Institute und Forschungslabore bietet das neue Gebäude Raum für Start-ups, Schulungen und Büroarbeitsplätze.