Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Ideenwettbewerb Learning@HFU2022+

Die Zukunft des Lernens an der HFU

Die aktuelle Coronakrise fordert uns als Gesellschaft und auch uns als Hochschulgemeinschaft – Agilität, Flexibilität und kreativer Mut sind von uns allen gefordert, um auch in diesen besonderen Zeiten gemeinsam die Ziele eines effektiven und erfolgreichen Studiums zu verfolgen und sicherzustellen, dass Ihnen als Studierenden der Hochschule Furtwangen aus der besonderen Corona-Situation keine allzu großen Nachteile entstehen.

Dieses Sommersemester ist für Sie und für uns ein ganz besonderes Semester, da wir Vorlesungen, Seminare und Übungen an der HFU nicht in der bisherigen, präsenzorientierten Form gemeinsam gestalten können. Der umfassende Einsatz von Online-Lehre über alle Studiengänge und alle Semester der HFU ist aber auch eine Chance, den Hochschulunterricht zu hinterfragen, neu zu gestalten und stärker an den aktuellen Bedürfnissen der Lernenden – also Ihren Bedürfnissen – zu orientieren.  

Wir möchten Sie daher einladen an neuen Lösungen des digitalen Lernens mitzuarbeiten: Bringen Sie sich noch intensiver in einen gemeinsamen und lebendigen Austausch zu einer dynamischen, zukunftsfähigen Lehre an der HFU ein – gestalten Sie Ihr künftiges Studium mit! Lassen Sie uns gemeinsam die Digitalisierung der Lehrveranstaltungen weiter und kraftvoll vorantreiben – das ist das Ziel der Initiative »Learning at HFU 2022 plus« bzw. Learning@HFU2022+.

Learning@HFU2022+ ist ein dreistufiger Ideenwettbewerb zur Zukunft der Lehre an der HFU: Teilen Sie Ihre Ideen einer zukunftsorientierten Lehre – analog oder digital – mit uns. Wie soll Lehre an der HFU zukünftig aussehen? Welche Formen der Lehre wünschen Sie? Welche unkonventionellen Ansätze für Hochschullehre erscheinen Ihnen attraktiv? Teilen Sie uns Ihre Ideen und Visionen der Lehre mit … und gewinnen Sie dabei beispielsweise ein iPad und weitere attraktive Preise!

Die drei Phasen des Ideenwettbewerbs Learning@HFU2022+:

  • Alle HFU-Studierenden sind in einer ersten Phase eingeladen, innovative Ideen und Konzepte für neue Unterrichtsformate und -methoden in Form von Ideenskizzen vorzuschlagen (das Webformular hierzu finden Sie unten).
  • In einer zweiten Phase wählt eine Auswahlkommission/Jury aus den eingereichten Ideenskizzen die attraktivsten, visionärsten und/oder vielversprechendsten Vorschläge aus. Die Einreicher sind dann eingeladen, ihre Ideen weiter auszuarbeiten; gerne werden Sie dabei von Didaktik- und Fachexperten unterstützt.
  • In der dritten Phase werden die ausgearbeiteten Ideenskizzen in einer hochschulweiten Online-Präsentation vorgestellt, diskutiert und abgestimmt. Basierend auf den Abstimmungsergebnissen und einer Jurybewertung werden die Konzepte ausgewählt, die ihren Weg in die Lehre an der HFU finden: Die ausgewählten Vorschläge der Learning@HFU2022+-Initiative werden anschließend in Pilotveranstaltungen umgesetzt.

… und die Einreicher, deren Ideenskizzen in Pilotprojekten umgesetzt werden, erhalten als Dank für ihr Engagement ein iPad und weitere attraktive Preise.

Teilnehmen am Ideenwettbewerb Learning@HFU2022+ können alle Studierenden der HFU. Bitte lassen Sie uns Ihre Ideenskizze bis 1. September 2020 über folgendes Webformular zukommen.

Ideenwettbewerb / Bright Ideas Competition

Hinweis: Bei jedem Feld, das mit einem Sternchen "*" markiert wurde, handelt es sich um ein Pflichtfeld.