Vor der Abreise

Wenn Sie eine Stelle gefunden haben, gilt es folgende organisatorischen Dinge zu bedenken und zu erledigen:

Rückmeldung:
Sie müssen wie gewohnt die Rückmeldung an der HFU durchführen.

Mitteilung über Praktisches Studiensemester:
Das entsprechende Formblatt müssen Sie bis spätestens 1. März (Sommersemester) bzw. 1. September (Wintersemester) in der Studentischen Abteilung/Prüfungsamt bzw. Servicezentrum für Studium und Lehre einreichen.

Visum/Arbeitsgenehmigung:
Nur in Staaten außerhalb der EU notwendig. Informationen sind auf den Websites des jeweiligen Generalkonsulats zu finden. Für USA und Kanada geben u.a. folgende Organisationen Hilfestellung: TravelworksCollege Council.

Praktikumsvertrag:
Falls Ihr Unternehmen einen Praktikumsvertrag mit Ihnen abschließen möchte, so sollte dieser ohne Beteiligung der Hochschule nur zwischen dem Praktikanten und dem Unternehmen geschlossen werden. Sollte das Unternehmen jedoch eine Unterschrift der Hochschule einfordern, so wenden Sie sich dafür bitte an den Praktikumsbeauftragten Ihres Studiengangs bzw. Ihrer Fakultät.

Krankenversicherung:
Klären Sie unbedingt mit Ihrer Krankenversicherung, ob und zu welchen Konditionen im Ausland Krankenversicherungsschutz besteht. Innerhalb der EU und einigen anderen Ländern sind Sie im Rahmen des Sozialversicherungsabkommens zu den landesüblichen Konditionen versichert. Sie benötigen dafür die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC), die Sie kostenfrei bei Ihrer Krankenversicherung erhalten. Für alle anderen Länder müssen Sie eine private Auslandskrankenversicherung abschließen.

Haftpflicht- und Unfallversicherung:
Nähere Infos dazu finden Sie auf den Seiten des Studierendenwerks Freiburg und in unserem Info-Blatt.

Bescheinigung über ein Pflichtpraktikum:
Sollten Sie für Ihr Praktikum die Bestätigung benötigen, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, so wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihre zuständige Ansprechperson im Prüfungsamt.

Sprachliche Vorbereitung:
Denken Sie frühzeitig daran sich gut auf die sprachliche Herausforderung Ihres Auslandspraktikums vorzubereiten und melden Sie sich ggf. ein Semester vorher für einen Sprachkurs im Language Center der HFU an.

Aktuelle Reiseinformationen:
Reiseinformationen zu den einzelnen Ländern mit Sicherheits- und Gesundheitshinweisen finden Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amtes.

Nach der Rückkehr - Anerkennung

Für die Anerkennung des Praxissemesters im Ausland ist das Praktikantenamt Ihres Studienganges zuständig. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise der Fakultäten auf den entsprechenden Websites und in FELIX!

Zusammenfassung aller Planungspunkte: Checkliste

In dieser Checkliste sehen Sie alle Punkte, die Sie zur Planung Ihres Auslandspraktikums beachten müssen. Die Checkliste dient als Überblick und die einzelnen Punkte werden auf der Website genauer erklärt.