Erweitern Sie Ihren eigenen Horizont, lernen Sie fremde Kulturen kennen, verbessern Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse und profitieren Sie vom fachlichen und persönlichen Gewinn, den ein Auslandsaufenthalt während Ihres Studiums bietet. Die Hochschule Furtwangen öffnet Ihnen vielfältige Wege, ins Ausland zu gehen: Zum Auslandsstudium nach Mexiko? Für ein Praxissemester nach Frankreich? Ein Forschungs-und Lehraufenthalts in den USA oder im Rahmen eines Beschäftigenaustauschs nach Finnland? Das International Center unterstützt Sie gerne auf Ihrem Weg ins Ausland und informiert über Austausch- und Stipendienprogramme! Inspirationen und Infos zum Abenteuer Auslandsstudium finden Sie auch unter: https://www.studieren-weltweit.de/

Studium


Der Studienaufenthalt im Ausland bleibt für viele Studierende ein unvergessliches Erlebnis und Höhepunkt ihrer Studienzeit. Einen Überblick über Austauschplätze an unseren mehr als 100 Partnerhochschulen, Hilfestellung für die Bewerbung und Planung eines Auslandssemesters, sowie Informationen zur Vor- und zur Nachbereitung Ihres Auslandsaufenthaltes finden Sie hier.

Praxissemester


Während eines Praxissemesters im Ausland stellen Sie sich der Herausforderung, neue Arbeits- und Denkweisen zu erfahren und sammeln wichtige Berufserfahrung im internationalen Kontext. Informationen zur Suche nach einer Praktikumsstelle im Ausland, zur finanziellen Unterstützung sowie wichtige Schritte für die Bewerbung, Vor- und Nachbereitung Ihres Auslandspraktikums finden Sie hier

International Engagieren


Haben Sie Lust, sich für ausländische Studierende zu engagieren und ihnen zu helfen, sich in Deutschland und an der HFU zurechtzufinden? Möchten Sie sich auf ihren Auslandsaufenthalt vorbereiten und bei einem Sprachtandem Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern? Über Initiativen, wie Sie sich für eine internationale Willkommenskultur an der HFU engagieren können, informieren wir Sie hier.

Forschen & Lehren


Hochschullehrenden an der HFU bietet sich die Chance, als Gastdozent oder Gastdozentin an einer  ausländischen Partnerhochschule zu lehren. Ein Auslandsaufenthalt kann Ihre Forschungsarbeit um eine wertvolle internationale Perspektive ergänzen, sei es im Rahmen eines international besetzen Forschungsteams oder während Ihrer Dissertation. Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten von Forschungs- und Lehraufenthalten im Ausland finden Sie hier

Fort- & Weiterbildung


Das ERASMUS+-Programm fördert Auslandsaufenthalte von Hochschulmitgliedern in Europa für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Der fachliche Austausch mit Kollegen und Kolleginnen an einer ausländischen Partnerhochschule stärkt die internationale Vernetzung und trägt zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch bei. Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten von Auslandsaufenthalten für Hochschulmitarbeiter und -mitarbeiterinnen finden Sie hier