Forschung an der Fakultät Digitale Medien

Die Fakultät Digitale Medien ist aufgeschlossen, modern, vielseitig und arbeitet in ihren Studiengängen praxisnah mit renommierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Mit ihrer interdisziplinären Ausrichtung, ihrem großem Wissensvorsprung, ihrer exzellenten Ausstattung und ihren kurzen Entscheidungswegen bietet sie ein ideales Umfeld für die Forschung. 
Die Forschungsaktivitäten der Fakultät sind eine wesentliche Triebfeder für ihre Weiterentwicklung. Denn durch Forschung baut die Fakultät ihre Kompetenzen laufend aus, was den Wissenstransfer gegenüber ihren Partnern in Wirtschaft und Wissenschaft stärkt und eine hohe Aktualität der Lehre sicherstellt. Die rund 250 Artikel, Buchbeiträge und Arbeitspapiere sowie die 40 Vorträge, die durch die Professoren der Fakultät Digitale Medien in den letzten Jahren national und international veröffentlicht bzw. gehalten wurden, legen hiervon Zeugnis ab.
Viele Publikationen haben ihren Ursprung im Institut für angewandte Forschung oder in den Laboren der Fakultät.  Die Ausstattung der Labore genügt höchsten Ansprüchen, weshalb sie gerne von Professoren und Studierenden zur Realisierung innovativer Forschungsprojekte genutzt werden. 
Weitere Informationen zu den Laboren und den in ihnen stattfindenden Forschungsprojekten finden Sie hier: