Erfahrungsgemäß nehmen nicht alle Bewerberinnen und Bewerber die ihnen zugewiesenen Studienplätze an. Diese eventuell freigewordenen Plätze werden durch so genannte Nachrückverfahren an andere Bewerber, die bisher noch nicht zum Zuge gekommen sind, vergeben. Dadurch ist es bis Vorlesungsbeginn möglich, einen Zulassungsbescheid zu erhalten.