Der Ursprung

Als "Nachhaltigkeits-Scout" war der E-Smart im Projekt "Nachhaltigkeit im Gepäck" in der Region unterwegs, um über Nachhaltigkeit zu informieren und Tüftler und Denker zu besuchen, die sich diesem Thema verschrieben haben. Auf der Projektseite finden Sie eine Auswahl von Interviews. Der smart fortwo electric drive wurde über das Projekt "Nachhaltigkeit im Gepäck" finanziert und angeschafft.

Reservierung

Der E-smart steht allen Bediensteten der Hochschule für Dienstfahrten zur Verfügung.Um den smart zu reservieren sind folgende Schritte notwendig:

  1. Verfügbarkeit prüfen: Auf der Stundenplanübersicht (vorher einloggen!). Bei Standort "Verkehrsmittel" und dann bei Raum "Elektro-smart" auswählen. Bei "Anzeige mit Datum" auf "ja".
  2. Mail schreiben: Bei freiem Termin eine Mail mit Name, Termin und vorgesehenen Nutzungszeiten und Zweck der Dienstreise an smart(at)hs-furtwangen.de
  3. Buchungsbestätigung: Sie erhalten eine Bestätigung per Mail sobald die Anfrage bearbeitet wurde.
  4. Fahrerlaubnis: Fahrgenehmigung ausfüllen und bei Herr Lehmann abgeben.
  5. Schlüssel: Übergabe bei Einweisung oder bei den Hausmeistern abholen.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Ann-Christine Conzelmann.

Zahlen und Fakten smart

  • Name: smart fortwo electric drive (3. Generation)
  • Motor: 55 kw Elektromotor
  • Batterie: Lithium-Ionen-Batterie, Kapazität 17,5 kWh
  • Verbrauch: zwischen 14,3 und 15,1 kWh pro 100km
  • Reichweite: ca. 110km (die jeweilige Reichweite ist abhängig von der Fahrweise, der Topographie und zusätzlichen Verbrauchern wie Klimaanlage und Radio)
  • Ladezeit: über normale Schuko-Steckdose 6-7h, per Schnellladung ca. 1h
  • Strom: Seit November 2015 bezieht der smart seinen Strom über die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des C-Baus der Hochschule.