|  FiPS: Kanadische Praktikanten sind begeistert

Der Furtwangen Internship Placement Service, abgekürzt FiPS, vermittelt bezahlte Praktika bei Firmen in Baden-Württemberg für Studierende von Universitäten und Colleges in Kanada und den USA. Im Gegenzug erhalten Studierende der HFU dort gebührenfreie Studienplätze. Diese lägen sonst bei renommierten Universitäten bei 5.000 - 10.000 € pro Semester. Im Juni 2015 fand das FiPS-Jahrestreffen statt. D...

 |  Stiftungsprofessur hat viel erreicht

Stiftungsprofessur: Diese vor allem aus amerikanischen Universitäten bekannte Finanzierung einer Professorenstelle durch Firmen ist seit fünf Jahren auch an der Hochschule Furtwangen (HFU) existent. Im Bereich Breitband-Infrastruktur im ländlichen Raum wurde hier ausgebildet, geforscht und beraten. Doch auch nach Ende der Stiftungslaufzeit geht es in diesem Gebiet an der HFU weiter.Prof. Dr. Jürge...

 |  Absolventenfeier der Fakultät Informatik

„Informatikerinnen und Informatiker arbeiten an wichtigen Brückentechnologien, denn es gibt kaum ein Produkt, in dem keine Software drinsteckt.“ Mit diesen ermutigenden Worten beglückwünschte Professor Dr. Mohsen Rezagholi, Dekan der Fakultät Informatik, die Absolventinnen und Absolventen bei der Abschlussfeier am Freitag, 19. Juni 2015. Mehr als hundert Gäste waren zur Urkundenübergabe in die Aul...

 |  Rund um den "Mikrokosmos" Brille

„ZEISS-HFU-Spectaculum“ hieß die Vortragsveranstaltung, zu der Prof. Dr. Markus Egert (Fakultät Medical and Life Sciences) an den Campus Schwenningen der HFU eingeladen hatte. Im Fokus stand Wissenswertes rund ums Brillenglas und die mikrobielle Welt auf der Brille. Zustande gekommen war der Kontakt zwischen der Hochschule Furtwangen und Brillenglas-Hersteller Carl Zeiss Vision (Aalen) über eine...

 |  25 Jahre Digitale Medien in Furtwangen

Mit 35 Studierenden im Studiengang Medieninformatik hat es vor 25 Jahren begonnen. Am 12. Juni 2015 feierte die Fakultät Digitale Medien am Campus Furtwangen diesen Geburtstag mit über 700 Gästen. Zwischenzeitlich hat die Fakultät rund 2.000 Absolventinnen und Absolventen hervorgebracht. 250 Alumni besuchten für die Feier ihre ehemalige Hochschule. Aus den kleinen Anfängen ist in den vergangenen ...

 |  Ministerin für Fortsetzung des Erfolgsmodells

Auf Einladung von Tuttlingens Oberbürgermeister Michael Beck war Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Mittwoch, 10. Juni 2015 zu Besuch am Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen. Grund war die Besprechung der Weiterführung des Hochschulmodells. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Guido Wolf MdL, Landrat Stefan Bär und Hochschulrektor Professor Dr...

 |  Abschlussfeier der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Wie die Studierendenzahlen steigen auch die Absolventenzahlen der Hochschule Furtwangen stetig. Insgesamt sind weit über 6.000 Studierende an der HFU eingeschrieben. 77 verabschiedete die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen – abgekürzt WING – am vergangenen Samstag (6. Juni 2015) in der Aula: 23 Studierende des Bachelor-Studiengangs Product Engineering (PEB), 26 Studierende des Bachelor-Studiengang...

 |  Hochschulen wollen noch mehr zusammenarbeiten

Aufgaben in Forschung, Lehre und Weiterbildung gemeinsam wahrnehmen: Acht Hochschulen aus der Region haben in einer Absichtserklärung das Ziel formuliert, die bestehenden Kooperationen zu vertiefen – bis hin zur Gründung eines Hochschulverbands, die das 2014 novellierte Landeshochschulgesetz eröffnet. „Die beteiligten Hochschulen pflegen untereinander seit vielen Jahren sehr gute Beziehungen, die ...

Nach oben