Studium Generale-Programm der HFU

Im Wintersemester bietet die Hochschule Furtwangen  wieder am Campus Furtwangen und am Campus Schwenningen die Vortragsreihe Studium Generale an. Die Referentinnen und Referenten sind ausgewiesene Fachleute in ihrem Themenbereich. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die nächsten Veranstaltungen in Furtwangen
Am HFU-Campus Furtwangen finden die Vorträge donnerstags um 20 Uhr im I-Bau, Unterallmendstraße 17 statt.

  • 26. Oktober 2017 „Die Hand einmal nicht chirurgisch. Interessantes, Phänomene, Wissenswertes.“ Prof. Dr. Peter Hahn
  • 9. November 2017 „Wie kommen badische Orgeln nach China?“ Tilmann Späth
  • 16. November 2017 „Cyborgs. Leben als Mensch-Maschine.“ Enno Park
  • 30. November 2017 „Von Daten zum Bild der Gesellschaft. Wie empirische Sozial- und Meinungsforschung funktioniert - oder auch nicht.“ Robert Follmer
  • 11. Januar 2018 „Medienvertrauen zwischen Skeptizismus und Zynismus.“ Prof. Dr. Oliver Quiring
  • 18. Januar 2018 „Die kulturelle Bedeutung der Raumfahrt.“ Prof. Dr. Hans-Joachim Blome

Die Veranstaltungen in Schwenningen im Überblick
Mittwochs um 18 Uhr in Hörsaal E 0.02, Jakob-Kienzle-Straße 17, VS-Schwenningen

  • 8. November 2017 „Die Herausforderungen der Digitalisierung im Schwarzwald-Baar-Kreis“ Sven Hinterseh
  • 22. November 2017 „Wie betriebliches Konfliktmanagement gelingen kann“ Thorsten Blaufelder


Kurzfristige Änderungen und Ergänzungen sind möglich, bitte beachten Sie die Terminhinweise auf www.studium-generale.hs-furtwangen.de.