Informatik Lehrkräfte Fortbildung

Eine Weiterbildung für Informatik-Lehrkräfte findet am Freitag, 29. September 2017 statt. Die Fakultät Informatik informiert in dem mittlerweile 7. Workshop der Reihe Softwaretechnik zum Selbstbau eines Quadrocopters. Angesprochen sind Lehrkräfte allgemeinbildender und beruflicher Gymnasien und Berufskollegs aus dem Informatikbereich.

Die Teilnehmenden der Fortbildung lernen einen Quadrocopter in allen seinen Aspekten von Grund auf kennen: Flugphysik, Auslegung, Motorsteuerung/Elektronik, Akkutechnik, Regelungstechnik, Konfigurationssoftware, Fernsteuerung, Fliegen und Rechtslage. Im theoretischen Teil wird eine Einführung in die oben angeführten Themen geboten. Im praktischen Teil bauen die Teilnehmer Quadrocopter aus Einzelbestandteilen zusammen, konfigurieren sie softwaretechnisch und bringen sie zum Fliegen. 

Die eintägige Weiterbildung findet an der Hochschule in Furtwangen statt. Anmeldung bis zum 15. September 2017 unter workshopIN(at)hs-furtwangen.de. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 25 Plätze begrenzt. Die Teilnahme am Workshop wird vom Regierungspräsidium Freiburg empfohlen und ist kostenfrei.

Kontakt: Kordula Kugele, kordula.kugele(at)hs-furtwangen.de, Tel. 07723 920 2336