International Festival in Furtwangen

Am Samstag, 13. Mai 2017, findet von 11 bis 15 Uhr auf dem Robert-Gerwig-Platz in Furtwangen in Zusammenarbeit mit der Stadt das International Festival statt. Studierende aus aller Welt präsentieren ihre Heimatländer mit typischen Gerichten. Auch Musik- und Tanzeinlagen sind geplant.

An der Hochschule Furtwangen studieren junge Menschen aus der ganzen Welt. Für dieses Festival sind Stände aus diesen Ländern angemeldet: Russland, Mexiko, Pakistan, Indien, China, Tschechische Republik, Frankreich, Korea, USA, Deutschland, Kamerun, Elfenbeinküste und Singapur.

Es handelt sich um eine Open-Air-Veranstaltung. Falls schlechtes Wetter angekündigt sein sollte, werden Zelte aufgestellt.