Studienvorbereitung für Flüchtlinge

Ab Oktober 2016 bietet die Hochschule Furtwangen ein Programm an, um studierfähige Flüchtlinge sprachlich und fachlich auf ein Studium in Deutschland vorzubereiten. Hinzu kommt die Möglichkeit der frühzeitigen sozialen und kulturellen Integration in ein Studium an der Hochschule Furtwangen.

Die Inhalte werden individuell auf die Teilnehmer abgestimmt und umfassen mindestens 12 Unterrichtseinheiten pro Woche aus folgenden Bereichen:

  • Intensivsprachkurs Deutsch (2 Wochen zu Beginn des Programms)
  • Sprachkurs Deutsch für Fortgeschrittene
  • Sprachkurs Englisch
  • Grundlagen Mathematik und Naturwissenschaften
  • Interkulturelle Kompetenz und Diversität

Begleitend kommt die individuelle Beratung über Studienmöglichkeiten und den Hochschulzugang hinzu. Es besteht außerdem die Möglichkeit weitere Kurse als Gasthörer zu belegen. Für diesen Studienvorbereitungskurs fallen keine Studiengebühren an. Die Zulassung zu dem Vorbereitungskurs entspricht nicht gleichzeitig der Zulassung für ein Studium.

Der Kurs startet am 4. Oktober 2016 und endet am 27. Januar 2017.

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • mindestens Sprachniveau Deutsch auf Level B2
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abiturzeugnis)

Der Kurs startet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen.

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bis 26. August 2016. Benötigt werden eine Kopie des Schulabschlusses, des Passes und des Aufenthaltsstatus' in Deutschland.

Info-Flyer

Kontakt

Hochschule Furtwangen
Helga Fleig
Studentische Abteilung
Jakob-Kienzle-Str. 17
78054 Villingen-Schwenningen
Telefon: 07720 307-3221
E-Mail: flh(at)hs-furtwangen.de