Das ist selbstverständlich für eine erfolgreiche und renommierte Fakultät

Wirtschaftsingenieurwesen bietet ein gut strukturiertes Curriculum auf aktuellem Stand, fundierte Lehre, internationale Kontakte, moderne und gut ausgestattete Labore.

Was unterscheidet die Fakultät wirklich von anderen Angeboten?

  • Ganzheitlichkeit: Die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen ist ein echtes Wirtschaftsingenieurstudium, kein Konglomerat aus isolierten technischen, wirtschaftlichen und kommunikativen Angeboten. Alle Professorinnen und Professoren lehren fachübergreifend, verbinden ergänzende Perspektiven in Vorlesungen und insbesondere in den Projekten. Die Studierenden orientieren sich im gemeinsamen Grundstudium und entscheiden dann kompetent, in welchem Studiengang sie sich optimal entwickeln können.
  • Garantie des beruflichen Erfolgs: Interessante Studiengänge gibt es viele. Die Studiengänge der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen hingegen bieten fundierte Vielfalt und sie garantieren den Einstieg in eine erfolgreiche Berufslaufbahn – statistisch nachgewiesen im obersten Gehaltssegment und mit langfristiger Berufszufriedenheit.
  • Kommunikation: Kein Studierender der Fakultät muss eine anonyme Nummer sein. Wer aktiv auf Lehrende und Mitarbeiter zugeht, wird Gelegenheit zum individuellen und intensiven Gespräch erhalten. Beste Chancen, um Probleme zu meistern und Perspektiven zu öffnen.
  • Sportlichkeit: Furtwangen bietet – im Zusammenspiel mit dem Olympiastützpunkt Freiburg – hervorragende Möglichkeiten. Zahlreiche A-Kader-Sportler in der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen wissen das zu schätzen. Mittwochs-Lauftreff, Halbmarathon und 10-Kilometer-Lauf sind Bestandteil der Fakultätskultur.
  • Praxisnähe: Die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen pflegt traditionell ein engmaschiges Netz bester Industriekontakte, weit über die Region hinaus. Der extrem hohe Stellenwert der Ausbildung in Projekten bereitet exzellent auf die berufliche Laufbahn vor und kann in vielen Fällen durchaus als anwendungsorientierte Forschung gelten.
LeitsätzeDer Grundgedanke von WING ist es, den Produktprozess in Unternehmen ganzheitlich zu ...
Geschichte von WINGGründung:
Als der Studiengang PE 1982 durch Prof. Müller und Prof. Löhn, damaliger Rektor der Fachhochschule Furtwangen (FHF), gegründet wurde, konnte noch niemand ahnen, welcher Erfolg damit ...
WING-StatistikDie WING-Statistik wird seit 1989 alle zwei bis drei Jahre im Rahmen einer Projektarbeit der Fakultät WING erstellt. Die Fakultät hat ein Interesse daran, den Kontakt zu den Absolventinnen ...