Im Rahmen von Semesterprojekten und Abschlussarbeiten haben die Studierenden Gelegenheit neue Robotik-Lösungen zu entwickeln. Dies sind meist Vorarbeiten zu über Drittmittel geförderte Forschungsprojekte.

Personal Trolley Robot “Follower” – Mobiler Roboter der seinem Meister folgt und mobile Assistenzfunktionen übernimmt.

Smart Gripper – Entwicklung neuer Greiferkonzepte, die flexibel an unterschiedliche Greifaufgaben angepasst werden können.

Robot Safety – Entwicklung sensorbasierter Schutzeinrichtungen mit kontext-basierten Rückmeldungen an Personen im Gefahrenbereich.

Mensch-Roboter-Kooperation – Untersuchung von neuen intuitiven Kommunikationsformen zwischen Mensch und Roboter

Additive Fertigung mit Robotern – Aufbau von 3D-Druck-Systemen zur Herstellung größerer Bauteile und der Verwendung unterschiedlicher Materialien

ForceRobDesign – Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen der Automatisierungstechnik zur Entwicklung von Methoden zur effizienten Realisierung Kraft-Momenten-gesteuerter Roboterapplikationen.

Laufzeit: 01.03.2016 bis 31.08.2018

Nach oben