Zusammen mit bedeutenden regionalen und überregional tätigen Unternehmen hat die Hochschule Furtwangen zum Wintersemester 2002/03 das so genannte Studienbegleitende Trainee-Programm ins Leben gerufen. Es umfasst derzeit über 100 Plätze in mehr als 35 Unternehmen aus unserer Region. Die Studierenden bzw. Trainees werden dabei parallel zu ihrem praxisorientierten Studium optimal für ihren zukünftigen Einsatz im Unternehmen qualifiziert und gewinnen zusätzliche fachliche Kenntnisse sowie betriebliche Praxiserfahrungen. Sie erhalten während der gesamten Laufzeit eine monatliche Vergütung in Höhe von 680 Euro und somit finanzielle Sicherheit und Unabhängigkeit.

Hier finden Sie weitere Informationen zum studienbegleitenden Trainee-Programm.

Nach oben