Studienkommission - Dialog mit unseren Studierenden

Die Studienkommission des Studiengangs Wirtschaftsinformatik Bachelor (WIB) ist eine wichtige Plattform für den gemeinsamen Informationsaustausch zwischen Lehrenden und Studierenden. Zudem bietet sie den Studierenden durch ihre Mitarbeit vielfältige Mitwirkungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten. 

Studiendekan und Dekan mit Semestersprechern und Vertretern der Fachschaft WIB

Welche Aufgaben hat die Studienkommission?

Zu den Aufgaben der Studienkommission gehört es insbesondere, Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Studiums sowie zur Verwendung der für Studium und Lehre vorgesehenen Mittel zu erarbeiten und an der Evaluation der Lehre unter Einbeziehung studentischer Veranstaltungskritik mitzuwirken.

Wie setzt sich die Studienkommission zusammen?

Der Fakultätsrat bestellt für die mit Lehre und Studium zusammenhängenden Aufgaben eine Studienkommission, der höchstens zehn Mitglieder, davon vier Studierende, von denen einer Mitglied des Fakultätsrats sein soll, angehören. Der Fakultätsvorstand bestimmt über die Zuständigkeit der Studienkommission für einzelne Studiengänge. Den Vorsitz einer Studienkommission führt der Studiendekan. Aktuell setzt sich die Studienkommission WIB gemäß Fakultätsratsbeschluss wie folgt zusammen: Studiendekan (Vorsitz), Dekan, 3 Semestersprecher des Studiengangs WIB (Semester 2 bis 4), ein studentischer Vertreter aus dem Fakultätsrat.