Die Schriftenreihe Furtwanger Beiträge zur Logistik fokussiert inhaltlich auf innovative Themenstellungen der Logistik und des Supply Chain Managements.

Primär werden Problemstellungen erörtert, die eine Nähe zur Wirtschaftsinformatik aufweisen.

Ziel der Schriftenreihe ist es, Forschungsergebnisse zeitnah zu publizieren und damit einen Beitrag zum Austausch und wissenschaftlichen Diskurs mit Forschungspartnern und anderen Forschungsinteressierten zu leisten.

Die Forschungsergebnisse resultieren zum einen aus drittmittelfinanzierten Forschungsprojekten, die in der Regel einen hohen Anwendungsbezug aufweisen.

Andererseits stellt diese Publikationsplattform auch ein Angebot für andere wissenschaftliche Problemstellungen dar, die insbesondere im Rahmen von Studien- und

Thesisprojekten bearbeitet werden. Mit dieser Schriftenreihe ist somit auch das Anliegen verbunden, forschungsinteressierten Studierenden der Hochschule Furtwangen eine Plattform zu bieten, sich an wissenschaftlichen Publikationen zu beteiligen.

Ausgaben

 2011Heft 1

weiter zu: Logistikprojekte