WI-News

 |  Praxiseinblicke bei Daimler in Sindelfingen

Theorie und Praxis zusammen bringen - das war Ziel der Besichtigung des Produktionsstandorts von Mercedes E-Klasse und S-Klasse in Sindelfingen. So konnten neueste Produktions- und Logistikkonzepte aus nächster Nähe nachvollzogen werden: Im ersten Teil am Beispiel der hoch automatisierten Rohbau-Fertigung der E-Klasse, in der Roboter den Ablauf dominieren. Im zweiten Teil die Endmontage der S-Klas...

Hochschul-News

 |  Einführung in die Wirtschaftsinformatik WIB1

Die Einführung in die Wirtschaftsinformatik WIB1 bei Herrn Prof. Dr. Mattheis findet am 15.05.2017, 22.05.2017 und 29.05.2017 um 14:00 Uhr - 17:15 Uhr in C0.08 statt.

 |  Logistik Event „Inside Continental“

Autonomes Fahren, Flottenmanagement und die Neuerungen in den Spediteurbedingungen waren Kernthemen einer Veranstaltung der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Regionalgruppe Südbaden. Das Treffen in den Räumen von Continental Automotive in Villingen-Schwenningen wurde organisiert von Studentinnen des Studiengangs WirtschaftsNetze eBusiness der Hochschule Furtwangen.Rund 50 Teilnehmende kamen zu der...

 |  Zusammenarbeit mit chinesischer Universität

Eine Delegation des Beijing Institute of Technology (BIT), einer der renommiertesten Universitäten Chinas, war zu Besuch an der Hochschule Furtwangen (HFU). Ziel ist, einen Masterstudiengang der HFU in China anzubieten und dafür zusammenzuarbeiten. Rektor Prof. Dr. Rolf Schofer und die Dekanin der Fakultät Wirtschaftsinformatik Prof. Gabriele Hecker begrüßten die Delegation aus Peking in Furtwange...

 |  Fundsachen: Allerlei Verlorenes und Vergessenes

Wem gehöre ich? In der Telefonzentrale im A-Bau in Furtwangen liegen Jacken, Mäppchen, Ordner und viele weitere Dinge, die auf dem Campus Furtwangen liegen geblieben sind. Diese Fundsachen warten auf ihre Abholung. Öffnungzeiten (Montag - Freitag): 7.30 - 12.30 und 13.30 - 16.30 Uhr.