Neu: Vortragsreihe Praxis der Informatik als Wahlpflichtveranstaltung

Erstmals zum Wintersemester 2016/17 bietet die Fakultät Informatik im wöchentlichen Rhythmus Vorträge und Workshops zu hochaktuellen Fragestellungen aus der Informatik an.

Die Vortragsreihe ist als Wahlpflichtveranstaltung für Studierende der Bachelorstudiengänge der Fakultät Informatik konzipiert. Die Studierenden sollten das Grundstudium abgeschlossen haben; bei Interesse können die Vorträge ggf. auch einzeln besucht werden. 

Mehr dazu finden Sie unter den News.


30.04.2015 | Die Bedeutung des Mainframe in professionellen Großrechenzentren

Referentin:
Petra Höflinger, IBM, Executive IT Specialist

14.00 Uhr, B 2.04

Abstract


26.11.2014 | Agiles Projektmanagement in der Praxis

Referenten:
Fa. Testo AG
Uwe Haury, Fachbereichsleitung Qualifikation und Test
Patrick Schonhardt, HFU-Student

9.30 Uhr, B 2.09

Abstract


28.10.2014 | Andreas Mertens: (Diplom-Informatiker und Internet-Unternehmer)

9:30 Uhr: C 0.13: Selbstvermarktung mit Social Media als Angestellter & Selbständiger

11.15 Uhr: B 2.04: Karrierelaufbahn zwischen Informatik und Management


23.06.2014 | Test-Driven-Development in der Praxis

14.00 Uhr, Raum B 2.09

Referent: Fa. Namics, St. Gallen (Schweiz)

Abstract


04.06.2014 | Open Source Lizenzmanagement

Mitglied im Industriebeirat der Fakultät Informatik

9.30 Uhr, Raum B 2.09

Referenten: Sarah Moser und Claus Waller

Abstract


18.12.2013 | Agile Software Entwicklung für embedded safety critical systems

Mitglied im Industriebeirat der Fakultät Informatik

9.30 Uhr, Raum B 2.09

Referent: Roland Müller, Abteilungsleiter Software Entwicklung

Abstract


29.11.2012 | Fit in die Praxis / Beruf und Karriere als Informatiker

Referent: Andreas Mertens (Diplom-Informatiker und Internet-Unternehmer)

Workshop 1: 4.12.2012
Anforderungen an den Informatiker im Beruf:
Karrierelaufbahnen zwischen Techniker und Manager

Workshop 2: 4.12.2012
Social Media im Fokus von Beruf und Karriere für Informatiker
Selbstvermarktung mit Social Media als Angestellter und Selbständiger


25.4.2012 | Vortrag Cloud basierte CRM Lösungen

Referent: Thorwald Schubert, Manager Professional Services bei der Firma ec4u expert consulting ag in Karlsruhe. 

Abstract


6.6.2011 | Software Development Governance

Referent: Erwin Lang, Logica Deutschland GmbH & Co. KG

Abstract


26.11.2010 | Einsatz von Complex Event Processing (CEP), Integrationsplattformen und SOA

Fallbeispiele

Referent: Thomas Egeling, TIBCO Software Inc.

Kurzbeschreibung


29.10.2009 | AUTOSAR - Automotive Open System Architecture:

Herausforderungen und Möglichkeiten

Referent: Dr. Uwe Werner, iocon

Kurzbeschreibung


3.6.2008 | Aktuelle Entwicklung in der IT-Sicherheit und ihre Auswirkung auf die Arbeit des Prüfers

Referent: Enno Rey, ERNW GmbH


29.5.2008 | Entwicklung eines komplexen Softwaresystems mit J2EE

Referent: Dr. Jörg Preußig, Siemens AG

Abstract


14.12.2007 | Objektdatenbanken am Beispiel von Caché

Referentin: Sabrina Bieg, InterSystems GmbH

Abstract


4.12.2006 | Software-Produktmanagement

Wartung und Weiterentwicklung bestehender Anwendungssysteme

Referent: Harry Sneed

Harry Sneed verfügt über mehr als 35 Jahre Berufserfahrung als Programmierer, Analyst, Entwickler, Projektleiter, Geschäftsführer, Forscher und Dozent in Amerika und Europa. Sein primäres Interesse gilt dem Software Engineering. Harry Sneed veröffentlichte eine Vielzahl von Fachartikeln und ist Autor u.a. der Bücher „Objektorientierte Softwaremigration“, „Test objektorientierter Software" sowie „Software-Produktmanagement“.


19.6.2006 | In Software gegossene ITIL-Prozesse

Architektur, Umsetzung und Abhängigkeit zu Service Orientierten Architekturen (SOA)

Refernet: Frank Eisenhardt, Senior IT-Architect, Tivoli Technical Sales, IBM

Kurzbeschreibung


11.4.2006 | Supercomputing Goes Mainstream

Microsoft Windows Compute Cluster Server 2003

Referent: Matej Ciesko, Senior Student Partner, Microsoft Academic Program, Microsoft Deutschland GmbH

Abstract


7.11.2005 | Softwaretest

Referent: Dipl.Ing. Horst Skupin, KARL STORZ GMBH & CO.KG, Tuttlingen


28.6.2005 | Von Apollo zu XML - Hierarchische Datenbanken gestern, heute, morgen

Referent: Werner Müller, IBM

Abstract