Die Projekte, die im Rahmen des Projektstudiums in den vergangenen zwei Semestern an der Fakultät Digitale Medien entstanden sind, können Sie am Tag der Medien in folgenden Räumlichkeiten finden:




Raum I0.07 - MediaSynthesis Lab: Audio/Video


Interaction of auditive and visual perception

Im Projekt „Interaction of auditive and visual perception“ beschäftigte sich die Projektgruppe mit der Interaktion von auditiven und visuellen Reizen und untersuchte die Frage, welche zusätzlichen Qualitäten neue Medien in diesem Bereich mit sich bringen. Die Erkenntnisse werden dem Publikum an einigen, für den Tag der Medien aufgebauten Stationen, vorgeführt.

Projektmitglieder: Maximilian Gaier, Robin, Grassner, Mike Kübler, Thomas Müller, Sophia-Luise von Schöning, Belinda Bajrami
Projektbetreuer: Prof. Dr. Bruno Friedmann

 



Raum I0.13: Interaktion, Marketing


Audible Reading

Was würden Sie davon halten, wenn Sie ein Buch nicht nur lesen, sondern es wirklich erleben würden? Genau damit befasst sich "Audible Reading". Durch die Software wird das Leseerlebnis mittels Eye-Tracking auf ein neues Level gebracht. Denn wenn Sie ein Wort oder einen Abschnitt lesen, dann bekommen Sie eine akustische Untermalung des Settings auf die Ohren. Aber solch ein Plakat kann das natürlich nicht vermitteln, deswegen sollten Sie unbedingt vorbeischauen und"Audible Reading" erleben.

Projektmitglieder: Marcel Boci, Jonas Liebermann, Artjom Glock, Jurij Mackert, Janek Stegemann
Projektbetreuerin: Prof. Dr. Oliver Ruf, Prof. Dr. Matthias Wölfel

 

 

Aufbau einer Web-basierten Mobilitätsplattform an der HFU

Ziel des Projektes war es, eine mobilitätsübergreifende Plattform zu entwickeln, welche möglichst umfassend die am Ort möglichen Verkehrsbeförderungsmittel zusammenfasst. Dazu gehören Angebote von Carsharing-Unternehmen, sonstige Mitfahrgelegenheiten, Deutsche Bahn, Anbieter von Fernbussen und weiteren ÖPNV. 

Projektmitglieder: Christian Arns, Alexander Daylyschyn, Philipp Fleig, Adrian Sailer, Janine Wörle
Projektbetreuer: Prof. Dr. Jürgen Anders

 

 

 

Cockpit Interface für das Unternehmen ROCHE

Die Firma Hoffmann-La ROCHE AG ist ein weltweit tätiger Pharmakonzern: es werden Medikamente und medizinische Geräte hergestellt sowie auf den Gebieten Onkologie, Virologie und Transplantationsmedizin geforscht.

Das Projekt konzentriert sich auf die Arbeitswelt der Mitarbeiter. Die Projektgruppe hat sich mit der Erstellung eines innovativen Interface Designs befasst, um die Kommunikation und Informationsweitergabe, als auch die Team-Organisation innerhalb des Unternehmens zu gestalten. 

Projektmitglieder: Teresa Albiez, Elena Dietrich, Julia Moll, Johanna Romahn, Nicole Witkin
Projektbetreuer: Prof. Patricia Stolz
Projektpartner: Manufacturing IT Support Kaiseraugst

 

 

Prototyp Interaktive Visualisierungssoftware

Die Jedox AG vertreibt eine Software, deren zentraler Bestandteil ein zellorientierter, multidimensionaler In-Memory OLAP-Server ist, der speziell für die Anwendungen Planung, Analyse, Reporting und Datenkonsolidierung entwickelt wurde. Mithilfe der 3D-Engine FUSEE stellen wir eine Software bereit, die dem User die Möglichkeit bietet, interaktiv mit einem Hypercube, durch die multidimensionalen Daten des OLAP-Servers zu navigieren.

Projektmitglieder: Thomas Dorner, Simon Gekeler, Eduard Hettinger, Johannes Horn, Jennifer Rengers
Projektbetreuer: Prof. Christoph Müller
Projektpartner: Jedox AG

 

 

SEO und UX-Optimierung des Serviceportals von Haufe/Lexoffice

In Zusammenarbeit mit der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG führt die Projektgruppe die Neukonzeption des Serviceportals unter UX- und SEO-Aspekten durch. Dies erfolgt konkret mit Ausarbeitungen als LowFi- und HighFi-Prototypen. Die Erfolgsevaluation findet anschließend auf Grundlage typischer KPIs statt.

Projektmitglieder: Fabian Fischer, Artur Hermann, Christian Lassak, Alyssa Schubert, Patrick Straub
Projektbetreuer: Prof. Thomas Krach
Projektpartner: Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

mehr unter: https://www.lexoffice.de/service

 

 

 

Raum I0.14: Medizin und Gesundheit


Abenteuer Nachhaltigkeit

Das Projekt "Abenteuer Nachhaltigkeit", unter der Betreuung von Prof. Dr. Matthias Wölfel, befasst sich mit der Konzeption und Umsetzung einer Website für das Unternehmen EDEKA Südwest. Auf www.n-wie-nachhaltigkeit.de soll Kindern das Thema Nachhaltigkeit einfach und spielerisch nahegebracht werden. Spannende Spiele und Entdeckungstouren, tolle Bastelanleitung und leckere Rezepte, sowie eine Menge Wissen rund ums Thema Nachhaltigkeit begleitet die Kinder in ein neues Abenteuer.

Projektmitglieder: Vanessa Dragojevic, Debora Hör, Alexandra Rimmele, Hümeyra Sapmaz, Nicole Zimolong
Projektbetreuer: Prof. Dr. Matthias Wölfel
Projektpartner: EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH

 

 

Fuugle.info - Multimediale Lehr- und Lernvideos

Im Projekt für fuugle.info spezialisiert sich die Projektgruppe auf besonders hochwertige, unterhaltsame und gleichzeitig lehrreiche Tutorials rund um das Thema "Digitale Medien". Durch innovative Videos findet jeder seine perfekte Konzeptionsidee, lernt, wie man sich auf Social Media richtig vermarktet und wird in Nullkommanichts zum Medientechnik-Experten! 

Projektmitglieder: Deniz Hira, Julia Huber, Uwe Gehl, Phuong Linh Nguyen, Andreas Reich,
Projektbetreuer: Prof. Albrecht Schäfer-Schönthal 

mehr unter: www.fuugle.info  

Künstliche Intelligenz für Gebärdenspracherkennung

Kommunikation ist der Schlüssel zum erfolgreichen Zusammenleben. Gehörlose stehen im Alltag vordem Problem, sich mit ihren Mitmenschen zu verständigen, da diese meistens die Gebärdensprache nicht beherrschen.

Um eine sprachliche Brücke zwischen Gehörlosen und Hörenden zu ermöglichen, nutzt die Projektgruppe Erkenntnisse aus dem Bereich der KI, um ein Übersetzungstool zu entwickeln. Dafür werden die kommunizierten Gesten mit einer Kamera aufgenommen und durch ein neuronales Netz in Text umgewandelt.

Projektmitglieder: Tugba Atici, Fatmagül Köse, Martin Paulikat, Fabian Schneider
Projektbetreuer: Prof. Dr. Ruxandra Lasowski

 

 

Lernspiel zur Visualisierung von Testprozessen für die Firma 'Steinbeis Interagierende Systeme GmbH'

Das von der Projektgruppe entwickelte Computerspiel ist ein Lernspiel, welches die Testprozesse der Firma 'Steinbeis Interagierende Systeme GmbH' visualisiert darstellen soll. Hierbei sollen die Testprozesse spielerisch und explorativ vermittelt werden.

Dies wird durch spezifisch gesetzte Lerninhalte erzielt, welche sich der Spieler auf einem fiktiven Testgelände, an unterschiedlichen Örtlichkeiten aneignen kann. Das vermittelte Wissen wird im Spielverlauf abschnittsweise abgefragt um eine Lernerfolgskontrolle sicher zu stellen.

Projektteilnehmer: Marcel Bauer, Dominik Bosse, Felix Knoop, Julian Maisch, Robel Teklezghi, Lukas Wochner
Projektbetreuer: Prof. Jirka Dell'Oro-Friedl
Projektpartner: Steinbeis Interagierende Systeme GmbH

 

 

Sobo

Sobo ist eine Gesundheitsapp, die im Zuge des Projektstudiums, in Kooperation mit der Firma Liebherr, von der Projektgruppe konzipiert und technisch umgesetzt wurde. Die dazugehörige Website wird für die Pflege der globalen Daten, wie zum Beispiel dem Kantinenplan des Unternehmens, verwendet. Das Ziel des Projekts ist eine Sensibilisierung der Mitarbeiter in Bezug auf das Thema Gesundheit, da in der Produktion zum Teil körperlich anstrengende und gesundheitsgefährdende Tätigkeiten anfallen.

Projektmitglieder: Jan Bussmann, Melissa Hug, Marvin Otec, christopher Speer, Niklas Wanger
Projektbetreuer: Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler
Projektpartner: Liebherr-Werk Ehingen GmbH

mehr unter: eid.dm.hs-furtwangen.de/joomla/ - (Entwicklungstand!)

 

 



Raum I0.15: Wissensvermittllung


Gear up - Image- und Jubiläumsfilm KOEPFER Group

Das Projekt umfasst Konzeption und Umsetzung eines Image- und Jubiläumsfilms für den internationalen Auftritt eines Automobil-Zulieferers. 

In Absprache mit dem Kunden entschlossen wir uns dazu, über die eingefahrenen Muster eines konventionellen Imagefilms hinauszugehen. Die Kombination aus Rahmenhandlung und virtueller Werksführung spielt mit Erwartungen und vermittelt nicht nur die Kernkompetenzen eines konkurrenzfähigen Unternehmens, sondern macht es erfahrbar für den Zuschauer.

Projektteilnehmer: Gregor Freund, Janosch Gehringer, Simon Giesl, Louis Schreiber, Andrea Singh
Projektbetreuer: Prof. Martin Aichele
Projektpartner: KOEPFER Zahnrad- und Getriebetechnik GmbH

 

 

Imagefilm Studium für ausländische Studierende an der HFU

Die Hochschule Furtwangen - Ein Ort mit 1000 Gesichtern Egal ob Mountainbiken oder abends gemütlich mit Freunden grillen - Die Aktivitäten rund um die Hochschule Furtwangen sind genauso vielfältig wie deren Studierenden. Der Imagefilm für das International Center der Hochschule Furtwangen greift die verschiedensten Facetten eines Auslandsaufenthaltes im Schwarzwald auf und macht Lust darauf, hier zu studieren. Denn Furtwangen hat mehr zu bieten als das Uhrenmuseum, Dönerbuden und Panoramalandschaften. Überzeuge dich selbst, wie spannend deine Studienstadt sein kann und komm am Tag der Medien zum I-Bau in Raum 0.16.

Projektmitglieder: Orkan Aladag, Maxine Boschert, Katharina Göbet, Sebastian Heinath, Shari Jung, Betül Kibaroglu
Projektbetreuer: Prof. Dr. Matthias Schulten 

 

 

The Green Woodpecker - Animationsfilm

Das Projekt "The Green Woodpecker“ ist die Adaption des gleichnamigen Comics von Ant Blades in einen 3D Animationsfilm mit 2D Motion Graphics Elementen. Der Protagonist Sam leidet an der seltenen Krankheit Hyperthymesia, die zu einem perfekten autobiografischen Gedächtnis führt. Beim Versuch sich damit zu arrangieren verzweifelt er im Laufe seines Lebens immer mehr an der Tatsache nichts vergessen zu können. 

Projektmitglieder: Markus Alber, Marc Bartle, Piet Eisenberg, Denis Eksakustos, Tim Kaminski, Alexander Gamm
Projektbetreuer: Prof. Christoph Müller

zum Facebook-Auftritt des Projekts: www.facebook.com/gwanimatedshort/