Im Rahmen des Projektstudiums sind in den vergangenen zwei Semestern
(SoSe 15 und WS 2015/16) an der Fakultät Digitale Medien folgende Projekte entstanden:

 

 

3D-REK

Das 3D-REK-Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fotografien und Gemälde von Gebäuden und Objekten zu analysieren und deren dreidimensionale Geometrie aus den perspektivischen Darstellungen zu erfassen und zu rekonstruieren. Nach der mathematischen Rekonstruktion der Grund- und Aufrisse werden digitale Modelle abgeleitet und validiert. Auf dieser Grundlage schaffen die einzelnen Teammitglieder detaillierte plastische und computergrafische Werke und präsentieren diese am Tag der Medien.

Projektmitglieder: Natalie Herrmann, Christian Möhrle, Reinhold Radick, Christine Sander, Elisa Siedler

Betreuender Professor: Prof. Dr. Thomas Schneider

 

AOK Gesundheitskasse - Imagefilme

In der Außenkommunikation gegenüber den AOK-Versicherten und Fremdversicherten in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg soll zusätzlich zu den bisherigen Maßnahmen Bewegtbild eingesetzt werden. Hierzu sollen möglichst zwei Filme zu den Zielgruppen Berfuseinsteiger und Versicherte, sowie zur Gewinnung von Neukunden erstellt werden.

Projektmitglieder: Johannes Dinius, Kira Hesselschwerdt, Manuel Hilser, Daria Klosowski, Philipp Schwierz

Betreuender Professor: Prof. Martin Aichele

 

Bon appétit, chérie!

Auf den Emporen des Notre-Dames beginnt die ereignisreiche Liaison zweier Stadttauben, die den Zuschauer auf eine Reise durch das zauberhafte Paris entführen. Die Stadt der Liebe erscheint in einem noch nie dagewesenen Look: Animation und Zeichentrickelemente vereinen sich zu einer romantischen Märchenwelt und beflügeln die Phantasie.

Projektmitglieder: Nicole Braun, Laura Jane Eberhardt, Johannes Schiel, Sarah Weinmann, Jessica Wüst

Betreuender Professor: Prof. Christian Fries

 

 

Director's Cut

"Director's Cut" ist ein Computerspiel, bei dem der Spieler die Möglichkeit hat, ein Filmstudio selbst zu führen.
Ziel des Spiels ist es, ein möglichst erfolgreiches und lukratives Studio aufzubauen, indem der Spieler unter anderem Schauspieler anstellt, Drehbücher in Auftrag gibt und die Finanzierung sichert, um zu den Big Playern in Hollywood zu gehören.
Auf dem Weg dorthin durchläuft er wichtige Ereignisse der Film- und Weltgeschichte zwischen 1920 und der Gegenwart.

Projektmitglieder: Robert Döhler, Fabian Haubrichs, Konstantin Kaiser, Stefan Pawlik, Patrick Szabo

Betreuende Professoren: Prof. Nikolaus Hottong, Prof. Dr. Matthias Wölfel

 

 

DM World 4.0 - Relaunch des Intranets

Das Intranet der Fakultät Digitale Medien wurde vor nunmehr fast 15 Jahren entwickelt und wird seitdem eingesetzt. Mittlerweile ist es zwar immer noch lauffähig, aber das Design ist sehr in die Jahre gekommen.
Im Rahmen des Projektstudiums SS15 - WS15/16 wurde das Projekt „DM World 4.0 - Relaunch des Intranets“ ins Leben gerufen. Ein Team aus sechs Studenten/innen haben in diesem Rahmen, eine Neustrukturierung inklusive einem neuen Design sowie dessen technische Umsetzung realisiert.

Projektmitglieder: Maike Baumer, Hendik Cammann, Nicholas Ebi, Jennifer Gerbl, Alexandra Hefter, Janek Steinke

Betreuende Professoren: Prof. Patricia Stolz, Prof. Wilhelm Walter

 

E-Books Revised - Neue Techniken und Möglichkeiten der Content-Präsentation in der Buchverlagsbranche

Der Buchmarkt für Lehrwerke befindet sich im Übergang zwischen reinen Print-Büchern, ergänzenden elektronischen sowie digital angebotenen Inhalten. Aufgrund dessen haben wir bestehende Ansätze der rezipientenorientierten Präsentation untersucht und dabei neue zielgruppen- und zweckbezogene Darstellungsformen entwickelt. Eine themenbezogene Recherche und eine daraus entstehende Typologisierung begleiteten uns bei der Umsetzung unserer Ergebnisse, die wir anhand von Prototypen realisierten.

Projektmitglieder: Christina Brodowsky, Christian Göhring, Sven Smajic, Adrian Vögtle, Kevin Vogel

Betreuender Professor: Prof. Dr. Christoph Zydorek

Link zur Website: http://ebooks-revised.dm.hs-furtwangen.de/

 

 

Fimbuld's Saga: Hammer of the Gods

Fimbuld's Saga: Hammer of the Gods ist ein RPG und Hack & Slay Computerspiel. Das Spiel ist in 3D mit 2D Elementen.
Die Geschichte beginnt 700 n.Ch. in einem kleinen Wikingerdorf im tiefen Norden Midgards. Dort herrscht seit genau 3 Jahren ein harter Winter. Die Wikinger wissen genau, was dies zu bedeuten hat – Ragnarök, der Untergang der Welt steht vor der Tür. Ein Wikinger wird von den Göttern ausgewählt um ihnen bei dem großen Kampf zu helfen, doch um zu den Göttern zu gelangen muss er einen ehrenvollen Tod sterben. 

Projektmitglieder: Mandy benedict, Cindy Binder, Patrick Schmid, Jonas Wendel

Betreuender Professor: Prof. Wilhelm Walter

 

FitnessMonkey

FitnessMonkey ist eine social Fitness-Web-App, bei welcher die User selbst Übungen unterschiedlicher Kategorien und Materialien erstellen und mit anderen Teilen können. Im Gegensatz zu anderen Fitness-Angeboten im Medienbereich stehen also nicht vorgefertigte Inhalte zur Verfügung, sondern kreativer User-Generated-Content. Übungen können durchsucht, in eigene Workouts gespeichert oder kommentiert werden. Nach dem Durchführen einer eigenen oder gebuchten Übung, können Ergebnisse eingetragen oder Statistiken über vergangene Duchläufe eingesehen werden.

Projektmitglieder: Thomas Buck, David Buscholl, Florian Firmenich, Kathrin Fuhrer, Sebastian Saier, Lukas Steyer

Betreuende Professoren: Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler, Prof. Dr. Wolfgang Taube

Link zur Website: http://www.fitnessmonkey.de/<http://www.fitnessmonkey.de/

 

 

 

Interaktive Medieninstallationen für das Deutsche Harmonikamuseum in Trossingen

Das Deutsche Harmonikamuseum Trossingen besitzt neben einzigartigen Exponaten auch zahlreiche Text-, Bild-, Film- und Tondokumente über die Entstehung der Firma Hohner in Trossingen und die damit verbundene Stadtentwicklung. Im Zuge der Neugestaltung der Museumsausstellung erarbeiten wir mediale Ansätze für die Vermittlung dieser Inhalte in einem musealen Kontext. Rund um das historische Material sind Konzepte und Präsentationsformen für interaktive Audio- und Videostationen entstanden, die dem Museumsbesucher einen individuellen Zugang zu den Ausstellungsinhalten ermöglichen sollen. Das Studienprojekt fand in Kooperation mit dem Studiengang Musikdesign an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen statt.

Projektmitglieder: Max Ackermann, Andreas Brand, Stefan Erschig, Alina Himmelsbach, Tobias Hoffmann, Andrea Lassak, Oscar Lewe, Kevin Strobel

Betreuende Professoren: Prof. Florian Käppler und Benjamin Federer

 

Interaktives Museum Narrenschopf

Das Museum Narrenschopf in Bad Dürrheim erhält im Rahmen des Projektstudiums an der Hochschule Furtwangen Unterstützung eines fünf-köpfigen, studentischen Teams der Fakultät Digitale Medien. Ziel und Aufgabe des Teams ist es, die multimedialen und interaktiven Angebote des Museums zu verbessern und auszubauen. Dies umfasst zum einen die vorhandenen Medienstationen des Museums attraktiver zu gestalten und zum anderen den Aufbau einer neuen Webseite und die Erstellung einer Audioguide App.

Projektmitglieder: Maren Boch, Melanie Brosman, Tatjana Gallazzini, Fanny Goldbach, Nadine Pachur

Betreuender Professor: Prof. Dr. Ullrich Dittler

 

 

Intrinsically Animated Sounds

Das Forschungsprojekt “Intrinsically Animated Sounds” beschreibt die selbstständige Verräumlichung von Sound im zweidimensionalen Raum. Die Intention ist Musik, die jeder kennt, aber so noch nie gehört hat, auf neue Weise zu erfahren.
Will man beispielsweise ein Live-Konzert von Michael Jackson miterleben, kann man das tun. Will man neben Freddy Mercury inmitten der Band stehen, kann man auch dies tun. 

Projektmitglieder: Leyla Bayri, Achim Bramfeld, Christophe Gremminger, Julian Hauser, Ekaterina Lang, Jens Schumacher

Betreuender Professor: Prof. Dr. Bruno Friedmann

 

 

Markenentwicklung für die katholische Kirche im Bregtal

Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung und Umsetzung einer neuen Markenidentität für die Seelsorgeeinheit Bregtal. Die Herausforderung bestand darin, zwei bisher eigenständige Seelsorgeeinheiten mit insgesamt acht Gemeinden, die sich zusammengeschlossen haben einheitlich nach außen zu positionieren. In diesem Zusammenhang galt es eine neue Corporate Identity und ein neues Corporate Design zu entwickeln. 

Projektmitglieder: Olivia Barbera, Viktoria Bock, Christian Fässler, Mara Friedrich, Stefan Knörr, Jessica Ludwig

Betreuender Professor: Prof. Dr. Matthias Schulten

 

 

ProcessIT

In dem Projekt ProcessIT wurde eine innovative Anwendung zur generischen Programmierung von Geschäftslogik erstellt. Das System ProcessIT basiert auf der Prozessbeschreibungssprache BPMN. Mit ProcessIT können Geschäftsanwendungen zunächst generisch beschrieben werden. Wird für einen bestimmten Einsatzzweck eine bestimmte Funktionalität benötigt, so kann diese mit ProzessIT einfach und ohne BPMN-Kenntnisse aus diesen Tamplates heraus generiert werden. ProcessIT wurde als Web-Portal implementiert.

Projektmitglieder: Torsten Eckardt, Lisa Fleig, Andreas Jenike, Oliver Kruppa, Katrin Meißner

Betreuende Professoren: Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler, Michael Otte

 

 

Spiel für X6-Simulator und VR-Brille

Mit Hilfe des X6-Simulators, welcher virtuelle physische Kräfte eines Videospiels auf den Körper übertragen kann, soll das Problem des Unwohlseins während Virtual Reality Erlebnissen gemindert werden. Zudem ermöglicht die Kombination des Simulators mit einer VR-Brille ein optimales Spielerlebnis.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Ziele auch bei sehr actionreichen und schnellen Games zu erreichen. Entwickelt mit der Unity Engine entsteht somit ein Mech-Action Multiplayergame.

Projektmitglieder: Melinda Braun, Marko Fehrenbach, Philip Kindler, Mehmet Salih Hasanoglu, Ariane Rosing

Betreuender Professor: Prof. Jirka Dell'Oro-Friedl

 

Tandem: Soziales Netzwerk für neue Freundschaften

Tandem „Team Activities on Demand“ ist ein Web- und App-basierter Dienst zur Knüpfung neuer Freundschaften, basierend auf gemeinsamen Hobbys.
Unser Webdienst und Apps für iOS, Android und Windows Mobile bieten einen einfachen, einzigartigen und zeitgemäßen Weg, neue Freundschaften zu knüpfen. So lassen sich passende Veranstaltungen nach Wunschort suchen und spannende neue entdecken!
Tolle Menschen kennenlernen und neue Freundschaften knüpfen! Tandem.

Projektmitglieder: Miriam Aissaoui, Yannick Aister, Nathalie Albert, Jonathan Arbely, Lucas Peter

Betreuender Professor: Prof. Dr. Michael Waldowski

Link zur Website: www.gotandem.io

 

 

Wir für euch - Seemoos repariert dein Herz

Das Gefühl von Freiheit und Grenzenlosigkeit. Dieses selbst initiierte Studentenprojekt umfasst den Dreh und die Umsetzung eines Dokumentarfilms, welcher von der Arbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern aus dem Zeltlager Seemoos erzählt. Ebenso werden unvergessliche Momente  und Emotionen der Kinder festgehalten. Das Projekt wird zusätzlich über Pageflow und Social Media publiziert, wodurch ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht wird. 

Projektmitglieder: Benjamin Blumer, Jette Rybak, Kevin Schulz, Philipp Winskowski, Jan Zipse

Betreuender Professor: Prof. Dr. Christoph Zydorek

Link zur Webseite: thttp://www.wirfüreuch.net