Integraler Bestandteil des Studiums ist ein Studiensemester im Ausland und ein praktisches Semester, das sowohl im In- wie auch im Ausland gemacht werden kann.
 
Das 5. Lehrplansemester ist im Regelfall das Auslandsstudiensemester und ist an einer Hochschule im Regionalfokus China, Hispanische oder Frankophone Welt abzuleisten. 

Das 6. Lehrplansemester ist das praktische Studiensemester. Es muss im Regelfall bei einem Unternehmen oder einer ähnlichen Organisation absolviert werden.

Auf Antrag kann die Reihenfolge getauscht werden. Das praktische Semester kann auch in diesem Fall nur aufgenommen werden, wenn die Voraussetzungen für die Zulassung zum Auslandsstudiensemester gegeben sind.

Eine Auflistung der speziellen Partnerhochschulen für IEB finden Sie hier.