Die Fakultät Informatik verfügt über hervorragend ausgestattete Labore. Die Ausstattung ist flexibel aufgebaut und wird regelmäßig den aktuellen Entwicklungen und Anforderungen angepasst. So können unsere Studentinnen und Studenten über ihr gesamtes Studium hinweg an modernsten Arbeitsplätzen üben und ihr theoretisches Wissen praxisbezogen anwenden und festigen. Unter anderem steht ein leistungsfähiges High-Performance-Clusters (HPC) für umfangreiche Datenanalysen zur Verfügung. Neben klassischen Aufgaben wie dem Lösen von Kryptographie können Aufgaben im Bereich Softwaretests und Datenbankperformance durchgeführt werden.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, IT-Hardware in Form von Laptops, Beamern, Smartphones oder Tablet-PCs zu entleihen. Auch unterstützen wir Sie gerne bei Fragen zu Software, Hardware oder Netzzugang.  Weitere Informationen finden Sie hier...

Labore für Programmiersprachen

© Bernd Müller, Augsburg

Während des Grundstudiums lernen unsere Studierenden die Programmiersprachen C++ und Java unter einer Entwicklungsumgebung wie Microsoft Visual Studio oder Eclipse. Es stehen sowohl Windows-Systeme als auch Linux-Plattformen zur Verfügung.

Labore für Netze und IT-Sicherheit

Ob ARP-Spoofing oder Wardriving, die Gefahren in Computernetzen sind vielfältig. Verschiedene Szenarien in den Laboren für IT-Sicherheit führen unsere Studentinnen und Studenten zu den Schwachstellen und Sicherheitslücken in Computersystemen und Netzen. Das Lernziel ist, Systeme zu entwickeln, die die heutigen Sicherheitsanforderungen erfüllen.

Echtzeitlabor

© Bernd Müller, Augsburg

Heutzutage begegnen uns überall Serversysteme, die wir gar nicht wahrnehmen, da sie klein und unscheinbar gebaut sind, die uns das Leben aber dennoch erleichtern. Um solche Systeme zu bauen, benötigen unsere Studierenden Kenntnisse aus dem Bereich Embedded. Damit sind Kleinstsysteme (Server, Betriebssystem, angebotener Dienst) gemeint, die Meldungen und Anfragen in kürzester Zeit (Echtzeit) verarbeiten. Im Echtzeitlabor finden unsere Studentinnen und Studenten die hierfür notwendige Ausstattung.