Das Studium ist in sieben Semester eingeteilt. In jedem Semester absolvieren Sie sogenannte Module, die aus mehreren Lehrveranstaltungen bestehen.

Den Ablauf des Studiums regelt die Studien- und Prüfungsordnung (Abkürzung: SPO), die sich zusammensetzt aus dem
allgemeinen Teil für Bachelorstudiengänge
und dem speziellen Teil für den Studiengang Physiotherapie.

In der folgenden Tabelle können Sie durch Klick auf die einzelnen Tabellen-Zellen ein PDF öffnen, in welchem die Inhalte der einzelnen Module im Detail beschrieben sind. Daraus lassen sich auch der Workload (in Stunden) pro Modul ersehen.