Das Studium ist in sieben Semester eingeteilt. In jedem Semester absolvieren Sie sogenannte Module, die aus mehreren Lehrveranstaltungen bestehen.

Den Ablauf des Studiums regelt die Studien- und Prüfungsordnung (Abkürzung: SPO), die sich zusammensetzt aus dem
allgemeinen Teil für Bachelorstudiengänge
und dem speziellen Teil für den Studiengang Physiotherapie.

In der folgenden Tabelle können Sie durch Klick auf die einzelnen Tabellen-Zellen ein PDF öffnen, in welchem die Inhalte der einzelnen Module im Detail beschrieben sind. Daraus lassen sich auch der Workload (in Stunden) pro Modul ersehen.

Hier sehen Sie den aktuellen Stundenplan für die Physiotherapie-Studierenden, die im Wintersemester 2016/17 gestartet sind.