Medien schaffen und anwenden - beides kompetent und auf hohem Niveau

Das ist das Ziel der Kooperation der Fakultät Digitale Medien mit der Musikhochschule Trossingen im Rahmen des Studiengangs Musikdesign.

Musikdesign, ein Angebot der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen, in Zusammenarbeit mit der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen, ist interdisziplinär angelegt: Die angehenden MusikdesignerInnen werden in der Lage sein, digitale Medien - und nicht nur auditive -  in ihre Arbeiten sowie ihre Musizierpraxis zu integrieren und als selbstverständlicher Bestandteil ihres künstlerischen Schaffens zu sehen.

Die Fakultät Digitale Medien steht für Kompetenz in Sachen Medien, Medienausbau und Medienkonzeption, die Musikhochschule für musikalisches und künstlerisches Schaffen. Die Kooperation im Rahmen des Studiengangs Mediendesign bringt beide Qualitäten zusammen: Die entstehenden Synergien kommen vor allem auch den StudentInnen der Fakultät Digitale Medien zugute. Die für Musikdesign angebotenen zusätzlichen Module können auch von den DM-Studierenden genutzt werden; es finden gemeinsame Veranstaltungen statt, in denen unsere StudentInnen ihre Medienkompetenz, Studierende von Musikdesign ihr künstlerisches und musikalisches Potenzial einbringen können und so eine kreative Atmosphäre mit gegenseitigem Austausch entsteht, von der alle profitieren können.

Flyer Studiengang Musikdesign

Die Studierenden von DM haben außerdem die Möglichkeit vom reichhaltigen musikalischen und künstlerischen Angebot der Musikhochschule Trossingen zu profitieren und an den dort angebotenen Veranstaltungen teilzunehmen. Hierzu zählen beispielsweise:

  • Musiktheorie 
  • Gehörbildung 
  • Komposition 
  • Instrumentenkunde 
  • Jazz und Popularmusik 
  • Musikdesign (als Seminar) 
  • Akustik 
  • Musikwissenschaft 

Im Studiengang Musikdesign erwerben die Studierenden nach acht Semestern, in denen sie unter anderem Komposition und Sounddesign, Gehörbildung und Psychoakustik sowie Medienmanagement und Marketing studieren, den akademischen Grad „Bachelor of Music“. 

Der Studiengang Musikdesign wurde entwickelt, um den geänderten Herausforderungen des Musik- und Medienmarktes gerecht zu werden. Er stattet Absolventen mit interdisziplinären Kenntnissen in den Spannungsfeldern von Kunst und Wirtschaft, Musik und Medien, Kreation und Technologie, Wissenschaft und Praxis aus. Erstmalig in der deutschen Musikhochschul-Landschaft ist der Laptop als vollwertiges Musik- und Klanginstrument zur Aufnahmeprüfung zugelassen. Was zählt, ist die künstlerische Begabung, gerne auch in unkonventioneller Ausprägung: Notenkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich.
 Der Studiengang Musikdesign bereitet Karrieren in der Musik- und Medienbranche vor. Hier werden die Musikerfinder und Klanggestalter der Zukunft ausgebildet. 

Der Studiengang Musikdesign startet jährlich jeweils zum Wintersemester mit einem Jahrgang von bis zu 15 Studenten. Bewerbungsschluss ist der 15. April desselben Jahres. 

 

Mehr zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie hier

Kontakt 

Staatliche Hochschule für Musik Trossingen
Schultheiß-Koch-Platz 3
78647 Trossingen 

E-Mail: info(at)musikdesign.net
Telefon: 07425 9491-8110 

Nach oben