Import des HFU-Kalenders in die eigene Kalender-Software

Wenn Sie einen digitalen Kalender, etwa mit Outlook oder Google, führen, dann können Sie mit ein paar einfachen Schritten den HFU-Gesamtkalender stets aktuell importierten. Hier steht, wie es geht:

Outlook

  • Klicken Sie innerhalb von Outlook im Register „Start“ auf „Kalender“
  • Bei „Meine Kalender“ rechter Mausklick
  • Bei „Kalender hinzufügen“ wählen Sie „Aus dem Internet…“
  • Geben Sie als Adresse ein: http://www.hs-furtwangen.de/hfu-kalender.ics
    (das http:// muss mit eingegeben werden)
  • Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage „Möchten Sie diesen Internetkalender Outlook hinzufügen und Änderungen abonnieren?“ mit „Ja“
  • In der Outlook-Kalenderansicht existiert nun ein separater Kalender mit der Bezeichnung „hfu kalender“. Dieser aktualisiert sich automatisch, wenn Outlook mit dem Internet verbunden ist

Google Kalender

  • Klicken Sie innerhalb Ihres Google Kalenders auf "Kalender importieren".
  • Klicken Sie auf "Datei auswählen" und wählen Sie die HFU-ical-Datei aus: www.hs-furtwangen.de/hfu-kalender.ics
  • Klicken Sie auf "Öffnen".
  • Wählen Sie den Google Kalender aus, in den Sie die HFU-Termine importieren möchten, und klicken Sie auf "Importieren".