IMZ: Aktuelle Informationen via Twitter

 | Aktuelle Informationen aus dem Informations- und Medienzentrum der Hochschule Furtwangen zu Änderungen, Störungen oder Wartungsarbeiten werden ab sofort auch über Twitter bereitgestellt und finden Sie zusätzlich auf folgenden Seiten:

 |  Forschungspartnerschaft mit Neuseeland in der Medizintechnik

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit zwischen den Ländern Deutschland und Neuseeland lud das BMBF Prof. Möller, Institut für Technische Medizin der HFU, zu einem Best-Practice-Gastvortrag ein. Prof. Möller unterhält seit vielen Jahren eine Forschungspartnerschaft mit der University of Canterbury in Christchurch, Neuseeland. Im Zuge einer EU-Förderung...

 |  Seminar zur Hochschulforschung

Das Seminar zur Hochschulforschung richtet sich an alle Professorinnen und Professoren sowie wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich neu mit der Forschung an HAW und deren Rahhmenbedingungen sowie Fördermöglichkeiten beschäftigen wollen. Thematisiert und vorgestellt werden u.a. die Drittmittelrichtlinie als rechtlicher Rahmen für Forschungsaktivitäten, Fördermöglichkeiten der ...

 |  Forschung auf dem Innovationsforum in Tuttlingen

Auf dem 9. Innovationsforum Medizintechnik am 19.10.2017 in Tuttlingen präsentierte das Institut für Angewandte Forschung (IAF) wieder aktuelle Forschungsthemen und Entwicklungen der Hochschule Furtwangen. Mit über 300 Besuchern ist das jährlich stattfindende Innovationsforum die bedeutendste Plattform für Medizintechnik-Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft in der Region. Am Hochschulstand zei...

 |  Preisgeld für Medizinethik-Weiterbildung

Der erstmals verliehene, mit 70.000 Euro dotierte Continuing Education Development Award 2017 – kurz CEDA –  geht an das Projekt „CAS Medizinethik“. Das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot richtet sich an Führungskräfte aus dem Gesundheitswesen. Es soll sie in die Lage versetzen, die zunehmenden ethischen Herausforderungen im Spannungsfeld von Patientenwohl, ärztlichem Selbstverständnis, ...

 |  Online-Seminare Ethik und Nachhaltige Entwicklung

An der Online-Akademie des rtwe (Referat für Technik und Wissenschaftsethik) finden auch in diesem Wintersemester wieder Seminare zu Ethik und Nachhaltiger Entwicklung statt. Diese stehen allen Studierenden an den staatlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften des Landes Baden-Württemberg offen. Die Online-Denkwerkstatt ist konzipiert als Mailingliste in Kombination mit Internetforen. Die ...

Nachricht 1 bis 5 von 48
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 Nächste > Letzte >>